KlangMASSAGE

Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zugrunde, die bereits vor über 5000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden. In der östlichen Vorstellung entstand der Mensch aus Klang, ist demnach also Klang. Nur der mit sich und seiner Umwelt im Ein-Klang lebende Mensch ist in der Lage, sein Leben frei und kreativ zu gestalten.

 

Heutzutage wird die Klangmassage auch in westlichen Ländern auf zeitgemäße Weise und angepasst an die Bedürfnisse des modernen Menschen eingesetzt. Von sanfter, aber hochwirksamer Entspannung bis zum zielgerichteten Einsatz in Wellness, Gesundheitsprävention, Pädagogik, Beratung, Therapie sowie in Heil- und Heilfachberufen reichen ihre Anwendungsmöglichkeiten.

 

Im Studio Zaubermusik arbeitet die Klangmassagepraktikerin Meike Rath sowohl mit Klangschalen als auch mit der Klangwelle. Dies kann separat oder auch in Kombination geschehen - ganz nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Klienten.

 

 

Die Klangwelle ist ein wahres Liebhaber-Instrument und in europäischen Klangmassage-Praxen bisher nur äußerst selten zu finden. Sie verfügt über ein 40-saitiges, harfenähnliches Monochord an der einen Seite und über eine Schlitztrommel mit vier Tönen an der anderen Seite. Der summende, schwebende Klang des Monochords mit seinen zahlreichen Obertönen umkreist den Geist und öffnet grenzenlose Räume. Die tiefen, wohligen, erdigen Töne der Schlitztrommel vibrieren wie das Mutterherz für das ungeborene Kind und geben Struktur.

 

 

Die obertonreichen Klangschalen werden auf den Körper des Klienten aufgesetzt und behutsam angeschlagen. Die jeweils typischen Frequenzbereiche der einzelnen Schalen sprechen bestimmte Körperbereiche besonders gut an. Die harmonischen Klänge beruhigen Körper und Geist, indem sich die feinen Vibrationen, die von den klingenden und damit schwingenden Klangschalen ausgehen, nach und nach im ganzen Körper ausbreiten. Es entstehen Gefühle von Sicherheit, Wärme und Geborgenheit - ideale Voraussetzungen für Regeneration, zur Förderung der Gesundheit, für Problemlösung und Lernen.

 

 

 

Meike Rath arbeitet gern mit einer Kombination aus Klangwelle und Klangschalen, da hier alle Anwendungsmöglichkeiten und Potenziale zur Entfaltung kommen dürfen und somit die bestmögliche Wirkung für den Klienten gegeben ist.

 

 

Die Klangmassage findet in einem geschützten Raum statt, in dem Gefühlen freier Lauf gelassen werden darf. Die Klangmassage wird umrahmt von einem Vor- und Nachgespräch. Hier darf alles mitgeteilt werden, was den Klienten bewegt. Gesprochenes und Erlebtes bleibt selbstverständlich innerhalb des geschützten Raumes und wird absolut diskret und vertraulich behandelt. Während der Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, sodass Stress, Ängste, Sorgen, Druck, Zweifel und überhaupt alle Gefühle, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken, losgelassen werden können.

 

 

Meike Rath ist ausgebildete Klangmassagepraktikerin nach Peter Hess und besucht regelmäßig aufbauende Seminare und Fortbildungen zur Erweiterung ihrer Kompetenzen und Fähigkeiten. In ihre Arbeit als Klangmassagepraktikerin fließen Erfahrungen und Wissen aus ihren weiteren Schaffensbereichen als Musikerin/Harfenistin und Diplom-Musikpädagogin mit ein. Ebenso bleiben Essenzen früherer Ausbildungen als Life Coach und Heilerin (unter DGH e. V.) in ihrer Klangarbeit nicht außen vor.

 

Meike Rath legt höchsten Wert auf Seriosität und Professionalität. So arbeitet sie, wenn Klangarbeit und Gespräche mit einem Klienten über Wellness und Entspannung hinausgehen und in Zusammenhang mit physischen, psychischen bzw. psychosomatischen Erkrankungen stehen, eng mit der Ärztin Dr. med. Monika Wiewer-Hoffmann zusammen. Somit wird dem Klienten ein ganzheitliches Netzwerk angeboten und auf Wunsch eröffnet, in dem für alle Belange Sorge von kompetenter Seite aus getragen wird.

 

Meike Rath ist Mitglied im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e. V. 

 

 

 

Für Meike Rath als studierte und langjährig konzertierende Harfenistin ist es ein ganz besonderes Erlebnis und ein sehr reizvoller Aspekt, dass bei der Klangmassage der Klang nicht rein über das Ohr sondern vorrangig über den Körper wahrgenommen und erlebt wird. Musik und Klang sprechen beim Menschen immer eine emotionale Ebene an, jedoch geschieht dies bei der Klangmassage auf einer absolut direkten Ebene, wobei die Filter des Verstandes einfach umgangen werden. Dies ist nicht nur für den Klienten, sondern auch für einen Menschen, der sich beruflich ausschließlich der Musik und dem Klang widmet, eine sehr wertvolle Erfahrung.

 

Zum teilweise missverstandenen Begriff der Klang"massage": Viele Menschen verbinden mit dem Wort "Massage" eine direkte körperliche Berührung mit den Händen, zumeist auf nackter Haut. Dies ist bei der Klangmassage ausdrücklich nicht der Fall. Der Klient bleibt bekleidet, und der Klangmassagepraktiker berührt den Klienten nicht mit den Händen, sondern setzt entweder Klangschalen auf, die sanft gespielt werden, oder arbeitet mit anderen Klängen, die direkt auf den Körper einwirken. Die Massage findet hier auf Zellebene statt, indem insbesondere die flüssigen Anteile des Körpers die Schwingungen und den Klang im Körper verteilen. Hierbei werden Gewebe und Zellen massiert. Verhärtete Strukturen werden so angeregt, sich zu lockern und aufzulösen.

 

 

PREISE:

"Die kleine" Klangmassage

60 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

60 € | Fünferkarte 280 € | Zehnerkarte 540 €

 

Die erweiterte Klangmassage

75 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

75 € | Fünferkarte 350 € | Zehnerkarte 675 € 

 

Klangmassage "Deluxe" (die beliebteste Klangmassage)

90 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

90 € | Fünferkarte 420 € | Zehnerkarte 810 €

 

Klangmassage "Nirvana"

120 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

112 € | Fünferkarte 520 € | Zehnerkarte 928 €

 

Klangwelle I

45 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

60 € | Fünferkarte 280 € | Zehnerkarte 540 €

 

Klangwelle II

60 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

75 € | Fünferkarte 350 € | Zehnerkarte 675 €

 

Klangwelle III

75 min inkl. Vorgespräch, Nachruhe und Nachgespräch

90 € | Fünferkarte 420 € | Zehnerkarte 810 €

 

***

 

- Alle Klangmassagen sind auch als (Geschenk-) Gutschein erhältlich.

- Gutscheine, Fünfer- und Zehnerkarten behalten ein Jahr lang ihre Gültigkeit (nach Absprache auch länger).

- In allen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% enthalten.

- In allen Preisen sind Bio-Tee, Wasser sowie die Nutzung frischer Handtücher, Decken und sonstiger Unterlegtücher enthalten.

- Fünfer- und Zehnerkarten sind übertragbar. Man kann sie sich also mit mehreren Menschen teilen, einzelne Geschenkgutscheine daraus ziehen usw. 

 

***

 

Meike Rath arbeitet mit Klangschalen von Peter Hess in therapeutischer Qualität, mit Produkten von feeltone music / Ingo Böhme und nutzt stets Produkte aus der Aromatherapie nach Primavera.

 

***

 

Ich habe eine Frage oder möchte einen Termin vereinbaren:

- per Email

- per Telefon: 0231/351126 oder 0160/7412777

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Studio Zaubermusik

Anrufen

E-Mail